Navigation und Service

Meldungen

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Meldungen zum Themenbereich CSR.

BlaetternNavigation

  1. Tex­til­ver­bän­de und Bun­des­ent­wick­lungs­mi­nis­te­ri­um wer­ben für nach­hal­ti­ge Tex­ti­li­en

    "Nachhaltigkeit als Chance für Textilunternehmen" – unter diesem Motto trafen sich weit über 100 Vertreterinnen und Vertreter von Textilverbänden und -unternehmen zum MaxTex-Forum. Bereits zum dritten Mal ist das Bundesentwicklungsministerium (BMZ) Gastgeber des Forums.

  2. Sa­ve-the-Da­te: KMU-Pra­xis­tag Rhein-Neckar am 1. Ju­ni zu trans­pa­ren­ten und nach­hal­ti­gen Lie­fer­ket­ten

    BMAS unterstützt Unternehmen bei der nachhaltigen Gestaltung ihrer Lieferketten und CSR-Berichterstattung im Rahmen von deutschlandweiten Praxistagen.

  3. Ver­ant­wor­tung mul­ti­na­tio­na­ler Un­ter­neh­men, Re­gie­run­gen und So­zi­al­part­ner für Ar­beits- und So­zi­al­stan­dards ge­stärkt

    Die ILO hat die Arbeits- und Sozialstandards für ArbeitnehmerInnen weltweit gestärkt. Dies geht aus der Überarbeitung der Grundsatzerklärung über multinationale Unternehmen und Sozialpolitik hervor.

  4. Staats­se­kre­tä­rin Fa­hi­mi nimmt an der Jah­res­ta­gung des DG­CN teil

    Die Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Yasmin Fahimi, nahm an der ersten Jahreskonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks in Berlin teil. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Nachhaltige Lieferketten – Treiber Gesetzgebung".

  5. Die Ar­beits­welt von mor­gen ge­stal­ten - für ei­ne fai­re und so­zia­le Zu­kunft

    Unter dem Motto "Die Arbeitswelt von morgen gestalten - für eine faire und soziale Zukunft" will das BMAS die Bekämpfung von Ungleichheiten und die Förderung von inklusivem Wirtschaftswachstums innerhalb der G20 konsequent voranbringen.

  6. Zwei­tes Tref­fen der G20-Ar­beits­grup­pe Be­schäf­ti­gung in Ham­burg

    Vom 15. bis 17. Februar 2017 fand das zweite Treffen der G20-Arbeitsgruppe Beschäftigung in Hamburg statt. Die Delegierten entwickelten Maßnahmen und mögliche Ziele zu den Themen "nachhaltige globale Lieferketten" und "Zukunft der Arbeit".

  7. 8. KMU-Pra­xis­tag zu trans­pa­ren­ten und nach­hal­ti­gen Lie­fer­ket­ten am 4. Mai in Han­no­ver

    Am 4. Mai 2017 wird die deutschlandweite Veranstaltungsreihe der KMU-Praxistage bei VW Nutzfahrzeuge in Hannover fortgeführt. Vertreterinnen und Vertreter von großen und kleinen Unternehmen sind eingeladen, sich über Anforderungen und Erfahrungen zum Thema "Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten" auszutauschen.

  8. Staats­se­kre­tä­rin Fa­hi­mi emp­fängt De­le­ga­ti­on aus Myan­mar

    Am 13. Februar 2017 hat Staatssekretärin Yasmin Fahimi Spitzenvertreter der Regierung und der Sozialpartner aus Myanmar zu einem Gespräch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales empfangen.

  9. BMZ för­dert nach­hal­ti­ges Palm­öl

    Auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentierte das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ein gemeinsam mit der Naturschutzorganisation WWF erstelltes Papier zu den Auswirkungen alltäglicher Konsumgüter auf den Regenwald.

  10. "Es ist mög­lich, so­zia­le Ver­ant­wor­tung und un­ter­neh­me­ri­schen Er­folg zu ver­bin­den."

    Die Gewinner des CSR-Preises der Bundesregierung stehen fest. Im Rahmen einer Preisverleihung hat am 24. Januar 2017 die Bundesregierung sozial und ökologisch nachhaltig wirtschaftende Unternehmen ausgezeichnet.

BlaetternNavigation