Navigation und Service

Meldungen

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Meldungen zum Themenbereich CSR.

BlaetternNavigation

  1. Fach­kon­fe­renz zur CSR-Be­richt­er­stat­tung von Un­ter­neh­men - Trans­pa­renz in Lie­fer­ket­ten ver­bes­sern

    In Anwesenheit von Thorben Albrecht, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), sind sechs Unternehmen für ihre vorbildliche Nachhaltigkeitsberichterstattung ausgezeichnet worden.

  2. Bun­des­re­gie­rung ver­ab­schie­det Ge­setz­ent­wurf zu neu­en CSR-Be­richts­pflich­ten

    Nach dem Gesetzentwurf müssen bestimmte große Unternehmen ab 2017 soziale und ökologische Informationen offenlegen.

  3. CSR-Preis der Bun­des­re­gie­rung 2016 – Ju­ry no­mi­niert Un­ter­neh­men

    Die Nominierten für den CSR-Preis der Bundesregierung stehen fest. In drei Größenkategorien und zwei Sonderpreiskategorien hat die Experten-Jury nach Auswertung der Management-Befragung je fünf bzw. sechs Unternehmen nominiert.

  4. Neue Um­welt- und So­zi­al­stan­dards der Welt­bank

    Nach jahrelangen Verhandlungen hat die Weltbank neue soziale und umweltpolitische Kriterien für die Vergabe von Krediten festgelegt. Partnerländer, NGOs und Interessenvertreter wurden an den Verhandlungsrunden umfassend und transparent beteiligt. Deutschland hat an dem Prozess aktiv mitgewirkt.

  5. Nach­hal­ti­ges Wirt­schaf­ten wird aus­ge­zeich­net

    Bereits zum dritten Mal zeichnet die Bundesregierung mit dem CSR-Preis verantwortungsvolles Handeln in der Wirtschaft aus. Die Bewerbungsfrist für Unternehmen endete am 22. Juli 2016. In den kommenden Wochen werden die eingereichten Bewerbungen von den Methodikpartnern ausgewertet

  6. Deutsch­land und Chi­na bau­en ih­re Zu­sam­men­ar­beit für die nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung aus

    Am 13. Juni fanden in Peking zum vierten Mal die Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen statt. Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde von Mitgliedern des Kabinetts begleitet.

  7. UNO-Um­welt­ver­samm­lung in Nai­ro­bi:
    Zu­sam­men­ar­beit im Be­reich des nach­hal­ti­gen Tou­ris­mus soll fort­ge­setzt wer­den

    Vom 23. bis 27. Mai tagte in Nairobi die zweite Umweltversammlung der Vereinten Nationen (United Nations Environment Assembly, UNEA). Die Veranstaltung bildete den Auftakt zu einer Reihe von UNO-Konferenzen, in deren Zentrum die Umsetzung der im September 2015 beschlossenen 2030-Agenda stehen wird. Kern der Agenda sind die nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen.

  8. Nach­hal­ti­ges Wirt­schaf­ten lohnt sich

    Bereits zum dritten Mal zeichnet die Bundesregierung mit dem Corporate Social Responsibility-Preis verantwortungsvolles Handeln in der Wirtschaft aus. Die Bewerbungsfrist für Unternehmen startet am 1. Mai 2016 und endet am 22. Juli 2016.

  9. Trans­pa­ren­te und nach­hal­ti­ge Lie­fer­ket­ten - BMAS un­ter­stützt KMU

    Die Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Yasmin Fahimi, begrüßte am 21. April rund 100 Unternehmen zum dritten Praxistag für KMU in Frankfurt am Main.

BlaetternNavigation