Navigation und Service

Sie sind hier:

CSR-Preis

Die Bewerbungsrunde 2016 wurde erfolgreich beendet

Wir danken allen Unternehmen für ihre Einsendungen.

Aktuelles

Der CSR-Preis der Bundesregierung: Ein starker Impuls für Unternehmensverantwortung

Mit dem CSR-Preis erkennt die Bundesregierung nachhaltiges Wirtschaften ausdrücklich an und macht gute Beispiele durch Auszeichnung vorbildlicher Unternehmen mit Sitz in Deutschland überregional bekannt. Er zeichnet Unternehmen für ihre verantwortungsvolle Unternehmensführung und CSR-Maßnahmen in den Bereichen Markt, Arbeitsplatz, Umwelt und Gemeinwesen aus.

Ob CSR-Vorreiter oder erste Schritte in Richtung Verantwortung – bewerben konnten sich bis zum 22. Juli 2016 Unternehmen aller Branchen und Größen.

In den kommenden Wochen werden die eingegangenen Bewerbungen von den Methodikpartnern geprüft, gelesen, verglichen und bewertet. Aus dieser Auswertung werden auf der Jury-Sitzung am 15. September 2016 die Nominierten hervorgehen und am nächsten Tag bekannt gegeben.

Ab­lauf und Ter­mi­ne

Von der Managementbefragung bis zur Preisverleihung: Welche Termine sind wichtig für Sie? Was geschieht in den verschiedenen Wettbewerbsphasen? Informieren Sie sich zum Ablauf des CSR-Preises.

Methodik

Der CSR-Preis der Bundesregierung unterteilt sich in drei Wettbewerbsphasen. Als Bewerber geben Sie Auskunft, wie Ihr Unternehmen in den fünf Aktionsfeldern des Preises aufgestellt ist.