Navigation und Service

Webinar zum Monitoring des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte – Erhebung 2020

  • Anfang 08.04.2020 10:00 Uhr
  • Ende 08.04.2020 11:30 Uhr
  • Ort Online

Veranstalter

Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte und Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Beschreibung

Der Ende 2016 verabschiedete Nationale Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) sieht ein Monitoring der Bundesregierung zum Umsetzungsstand der menschenrechtlichen Sorgfalt bei Unternehmen vor. In der ersten Märzwoche erhielten ca. 2.200 deutsche Unternehmen mit über 500 Beschäftigten die Information, dass sie Teil der Stichprobe der Erhebung 2020 sind. Diese Unternehmen werden nun gebeten, bis zum 24. April einen Online-Fragebogen zu bestehenden menschenrechtlichen Sorgfaltsprozessen auszufüllen.

Vor diesem Hintergrund bietet der Helpdesk Wirtschaft & Menschenrechte als offizieller Ansprechpartner der Bundesregierung wieder gemeinsam mit der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (EY – Leitung des durchführenden Konsortiums) zwei Webinare mit Informationen zum Zweck und Ablauf des NAP Monitorings, zum Fragebogen sowie technischen Aspekten an.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Teilnehmer*innen

Das Webinar richtet sich an alle Interessierten.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

Anmeldung

Eine explizite Anmeldung ist nicht notwendig. Die Einwahl erfolgt hier.