Navigation und Service

Sie sind hier:

Der CSR-Preis der Bundesregierung in der Rückschau

Der CSR-Preis der Bundesregierung würdigte bereits 2013, 2014 und 2017 Unternehmen für ihr vorbildliches gesellschaftliches, soziales und ökologisches Engagement. Unter dem Motto "CSR-Trends – Unternehmensverantwortung im Wandel" fand zudem am 19. April 2018 das erste CSR-Netzwerktreffen in Köln statt. Hier waren alle bisherigen CSR-Preisträger, Nominierten und Bewerber eingeladen.

Nachfolgend finden Sie umfassende Informationen über die bisherigen Wettbewerbsrunden und über das CSR-Netzwerktreffen.

Themenbezogene Inhalte

  • Netzwerktreffen 2018

    Menschenrechte in der Lieferkette, Innovation als Treiber für CSR und Digitalisierung als neue Chance und Herausforderung für CSR - das sind die zentralen CSR-Trends, mit denen sich Unternehmen zukünftig verstärkt auseinandersetzen müssen.

  • CSR-Preis 2017

    Erfahren Sie hier alles über die Preisträger, die Nominierten, die Jury und den Ablauf des CSR-Preises 2017.

  • CSR-Preis 2014

    2014 fand die zweite Wettbewerbsrunde des CSR-Preises der Bundesregierung statt. Zu den Preisträgern gehörten u.a. der Naturkosmetikhersteller Speick und die Otto Group.

  • CSR-Preis 2013

    Der CSR-Preis der Bundesregierung wurde erstmalig 2013 vergeben. Erfahren Sie mehr zu den Preisträgern und nominierten Unternehmen der ersten Wettbewerbsrunde und zum ersten Praxistag.